Synchronschwimme Schwimmen Gesundheitssport
Kontakt Links Impressum

Am 9.11.2014 fand in Dresden der Kadertest im Synchronschwimmen für die zukünftigen Landeskader Sachsens der Jahrgänge 2014 und jünger statt. Am Start waren 36 Aktive aus vier Vereinen zwischen 6 und 10 Jahren. Der 1. Schwimmclub Flamingo Zwickau e.V. stellte mit 8 Aktiven die zweitstärkste Mannschaft hinter der Landeshauptstadt Dresden.

Der Wettkampf beinhaltet einen Landteil und einen Wasserteil mit verschiedenen wichtigen Teildisziplinen dieser Sportart. Zum turnerischen Teil zählen unter anderem das Spagat, Armbeweglichkeit, Liegestütze und Seilspringen. Im Wasserteil werden die Schwimmlage Kraul auf Zeit geschwommen, 25 Meter getaucht und verschiedene spezielle Übungen des Synchronschwimmens von den Aktiven gezeigt.

Dabei sind die Normen für die Synchronschwimmerinnen von 8 bis 10 Jahren höher, als die Normen für die Jüngeren.

Die 8 Flamingos starteten in den höheren Altersklassen.

Linda Weis, Leonie Leistner und Lilly Schweigert waren im Vorjahr schon in diesem Wettbewerb gestartet und hatten daher schon Erfahrungen, welche sie nutzen konnten.

Linda Weis qualifizierte sich mit einem 3. Platz in ihrer Altersklasse zum Kader. Eine sehr gute Leistung in allen Bereichen ermöglichten es, sich in der sehr starken Konkurrenz durchzusetzen.

Auch Leonie Leistner konnte mit dem 5. Platz in ihrer Altersklasse Kader werden.

Lilly Schweigert belegte den 8. Platz in ihrer Altersklasse. Diese Leistung entspricht ihrem Leistungsvermögen, reichte aber für den Kader noch nicht ganz.

Die Starterinnen Amelie Ungethüm, Farina Horn, Luise Wehner. Annika Springer und Emilia Lehmann zeigten eine gute Leistung im Wasser. Die Schwächen beim Spagat konnten aber nicht ausgeglichen werden, so dass es zu einer Qualifizierung zum Kader noch nicht reichte.

Herzlichen Glückwunsch an die Aktiven und ein Dankeschön an die Arbeit der Trainer.

Der nächste Wettkampf wird für diese Aktiven der Pokal der Schwäne in Zwickau sein. Alle Vorbereitungen der Flamingos gelten im nächsten Jahr dem besonderer Höhepunkt 2015, den Deutschen Jugendmeisterschaften 24.-26.4.2015 in Zwickau. Dafür sind die Flamingos vom Deutschen Schwimmverband als Ausrichter bestätigt worden.