Synchronschwimme Schwimmen Gesundheitssport
Kontakt Links Impressum

Am Sonntag, den 3.11.2013 fand in Dresden der Sächsische Landeskadertest im Synchronschwimmen statt.

Unter den 34 Starterinnen aus allen sächsischen Vereinen befanden sich 6 Flamingos, die sich auf diesen Tag gut vorbereitet hatten.

Der Kadertest verlangte den Aktiven viel Kondition ab. Am Morgen begann der Wettbewerb in der Turnhalle mit Kraftübungen, wie Klimmzügen und Liegestützen, sowie Armbeweglichkeit, Spagat und Hohlkreuztests.

Im darauf folgenden Wasserteil wurden Strecken ab 36 m getaucht, vertikale Übungen nach Zeit und Genauigkeit, Booste nach Höhe und Schnelligkeit  und Ausdauerschwimmen von den Aktiven gefordert.

Am Nachmittag stand die Siegerin fest.

Lisa Marie Komar (12 Jahre), von den Zwickauer Flamingos, gewann überraschend, vor den zwei hoch favorisierten, 16- jährigen Synchronschwimmerinnen der DHfK Leipzig den Test.

Auch die anderen Schwimmerinnen des Vereines schlugen sich prachtvoll. Giulina Pampel wurde 2. der Gesamtwertung und Antonella Stengel folgte ihr als Dritte. Beide lagen somit ebenfalls vor den Favoriten aus Leipzig.

Johanna Gläser (12 Jahre) erreichte einen beachtlichen 10. Rang.

Aus dem jüngsten Jahrgang aller Teilnehmerinnen, den 10- jährigen, gelang es Lena Findeklee als einzige, Landeskader zu werden. Sie gehört ebenfalls zu dem 1. SCF. Mit dem erzielten 12. Platz bestätigte sie ihren Sachsenmeistertitel vom Juni dieses Jahres.

Annika Schmidt komplettierte das erfolgreiche Zwickauer Flamingosextett und wurde E- Kader.

Ein großes Dankeschön den Trainern für ihre ehrenamtliche Tätigkeit.