Synchronschwimme Schwimmen Gesundheitssport
Kontakt Links Impressum

Letzte Woche war Nancy Windisch zu den Europameisterschaften im Synchronschwimmen der Senioren in Jalta unterwegs.

Sie startete in der jüngsten Altersklasse 25 - 29 Jahre.

Zum Starterfelde zählten unter anderem die Deutsche Meisterin  und ehemalige Nationalmannschaftsschwimmerinnen aus Deutschland.

Nancy hatte sich sehr intensiv vorbereitet und konnte dies in der Kurzkür auch zeigen. Sie wurde mit Platz 4 vor der Deutschen Meisterin belohnt.

Das war Ansporn, dieses gute Ergebnis auch in der Langkür zu verteidigen. Die Tage zwischen Kurz - und Langkür nutzte sie mit täglichem Training.

Und es hat sich gelohnt. Trotz starkem, kalten Wind und abwechseln Sonne und Wolken, zeigte sie eine gelungene Kür. Mit einer Durchschnittswertung von 7,6 und insgesamt 152,8375 erhielt sie ihr bisher bestes Ergebnis bei Synchronschwimmwettbewerben und konnte Platz 4 verteidigen.